Warum ich gerne Biobauer bin


Ich genieße

Die Vielseitigkeit meiner Arbeit

  • mit den Pflanzen auf dem Feld
  • mit verschiedenen Tierarten
  • am Schreibtisch im Büro
  • in der Werkstatt mit unseren Maschinen
  • bei der Ausbildung unserer Lehlinge und Praktikanten
  • allein oder gemeinsam mit anderen
  • draußen und drinnen

Die Kreativität

  • Gerade der ökologische Landbau fordert viel Ideenreichtum im Ackerbau und in der Tierhaltung.

Meine freie Zeiteinteilung

  • Mittags ist auch schon mal ein erholsames Schläfchen drin.

Das Leben im Zeitablauf des Jahres

  • Dadurch wird die Arbeit abwechslungsreich: Im Sommer zur Erntezeit gibt es stressige Phasen, dafür ruht man sich im Winter aus und nutzt die Zeit um neue Pläne zu schmieden.

Die Abhängigkeit vom Wetter und der Umgang mit der Natur

  • Anbau und Ernte sind sind abhängig von den unbeständigen Wetterverhältnissen. Diese effektiv zu nutzen ist die große Herausforderung für jeden Landwirt.

Das Familienleben auf dem Hof

  • Ich bin für meine Kinder immer ansprechbar und kann sie in meinen Tagesablauf integrieren. Wir können gemeinsam Essen, was mir sehr wichtig ist.

Den direkten Kontakt zu unseren Kunden

  • Es ist toll, persönliche Rückmeldungen darüber zu erhalten, ob wir alle hier auf dem Hof unsere Arbeit gut machen und unsere Kunden zufrieden sind.

Rüdiger Bobbert



Copyright © 2018 by Jag Älskar | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Intro